Wochenendrückblick-2023-43 - Halloween-Edition bar jeglicher Vernunft! - Hex of Steel mit Pacific Update - Skatspieler aufgepasst: JSkat in neuer Version - Open Source-Featurefest mit OpenLoco, AQtion, GZdoom uvm

Bild des Benutzers comrad

Ein herzliches Willkommen zu unserem, vielleicht besten, Linux-Gaming Wochenend-Rückblick Nr. 43 im Jahre 2023! Hier listen wir interessante und informative Neuigkeiten aus der Linuxspielewelt auf, die wir zwischen dem 22.10.2023 und dem 28.10.2023 (Redaktionsschluss ca. 17:15 Uhr) zusammengetragen haben.

Woche für Woche tragen für euch meldrian, Nascher, Xilef, Lucki, NoXPhasma, commandline und comrad zahlreiche News und Informationen aus der großen, weiten Linux-Gaming-Welt zusammen. Ihr habt Anregungen oder Anmerkungen? Lasst es uns wissen, entweder hier unten in den Kommentaren oder besucht uns im IRC (oder #holarse auf Libera.chat), im Matrix oder im Discord oder quatscht mit uns im Mumble (play.holarse.de, Server-Passwort ist 'holarse')!

Noch direktere News mit, von und über uns findet ihr im Übrigen auf unserem Mastodon im Fediverse-Kanal. Unsere Reviews landen hier und auf unserer Steam-Curator-Seite.

Aktuelles

  • Cities: Skylines II läuft dank Proton Experimental auch unter Linux. Sogar die Performanceprobleme werden gut "simuliert".

Ankündigungen

Panomara

  • Europa Universalis IV zeigt sich barmherzig und offeriert Spielerinnen und Spielern da draußen einen neuen Eintrag des Dev Diary. Thema dieses Mal: "Art and 1.36 Achievements". Link
  • Euro Truck Simulator 2
    • ... absolut vorhersehbar mit einem Halloween-Witz: "Happy Hauloween Event". Link
    • ... New Truck Spotted in ETS2. Link
  • Factorio mit einigen neuen Friday Facts aus ihrer Reihe Friday Facts. Ausgabe #382 behandelt "Logistic groups". Link
  • Godot Engine nimmt Stellung zu "State of particles" und wirft einen Blick in die Zukunft. Link
  • Auf Heise darf geknobelt werden. Die Rubrik TGIQF ("Thank God It's Quest Friday" (?)) dreht sich diese Woche rund um Städtebausimulationen. Überraschend mit der von der Party ein interessanter Vertreter aus dem Open Source Bereich. Link (Danke an Chembro!)
  • Simutrans "Extra" Ausgabe #3: Verbesserung der UI, neue Paksets(!), neue Online Server und mehr. Link
  • Space Haven mit einem *hust* "Space Haven Alpha 18 Progress Report". Link
  • Thrive lässt es sich nicht nehmen ebenfalls (s)ein "Progress Update" zu veröffentlichen. Link
  • Veloren gibt "This Week in Veloren" Ausgabe 219 heraus. Mitunter darin behandelt wird ein neuer Gebäudetyp: Barns! Link
  • Das Victoria 3 Dev Diary umfasst nun bereits 99 Beiträge. Der jüngste davon ist "Colossus of the South". Link

Kommerzielle Spiele: Updates

  • American Truck Simulator bringt euch im 1.49 Update: HDR Skyboxes, Mond- und neue Wettereffekte. Link
  • Aquamarine hebt mit einem Patch die Spielversion auf v2.1.0 an. Link
  • BeamNG.drive schüttelt passend zur neuen Version v0.30.6 einige sexy Release Notes aus dem Ärmel. Link
  • Counter-Strike 2 wird ordentlich beschraubt und betüdelt. Die Release Notes für das zurückliegende Update vom 25. Oktober bekommt ihr hier. Link
  • Core Keeper macht irgendwas zu Halloween. Wirklich originell. Version 0.7.1. Link
  • Dome Keeper Version 3.0.3 mit dem "Prestige Mode" & Fehlerbehebungen. Link
  • Dotage ...
    • ... Version 0021. Link
    • ... "Seltsame Hüte & Experimenteller Zweig" 0.1.0. Link
    • ... Changelog zu Version 0.0.022. Link
  • Easy Red 2 nach dem letzten Update auf Version 1.2.7f2: Neue Animationen, neue Waffen, neue Mechaniken. Link
  • Euro Truck Simulator 2 bekommt natürlich auch das 1.49 Update mit denselben Features: HDR Skyboxes, Mond- und neue Wettereffekte. Link
  • Exiled Kingdoms erhielt einen kleinen Patch, damit ihr eure PC-Savegames mit Android tauschen könnt. Link
  • Hex of Steel erfährt etwas Liebe in Form von Einsen und Nullen. Das ganze nennt sich Version 7.2.0 und trägt den passenden Namen "Pacific Update". Mit dabei ist nun das kommunistische China mit allen Einheiten und neue Pazifik-Szenarien der Jahre 1937, 1942 und 1945: Link
  • LEGO Bricktales mit einem, Überraschung, Halloween Update | October 24th 2023. Link
  • MicroTown EA Update #24 ...
  • Monolith trägt nach einem Update Versionsnummer 1.0.5. Link
  • Old World kann seit dem 25. Oktober aktualisiert ausgeführt werden. "Zealots and Regents rewoked". Link
    • Belegbar wird das ganze erst durch das beigefügte (Changelog).
  • Retro Commander - Update 2.14.107 - Balancing, Graphics & Bugfixes. Link
  • Starmancer trägt "The Warp Field Update" in Form eines Patch aus. Version 0.2.17 verfügbar. Link
  • Team Fortress 2 Update herausgegeben. Link
  • Tiny Life Version 0.37.0 hat den Beinamen: "Multiple Floors and Fences Galore". Hey, das reimt sich! Link
  • Wurm Online mit den Patch Notes vom 24. Oktober 2023. Link

Kommerzielle Spiele: Hotfixes

  • Bei BeamNG.drive geht es heiß her. Mit einem Hotfix. Das heißt eine heiß aufpolierte Version v0.30 für euch und 5€ für die Wortspielkasse bei uns. Link
  • Two Point Campus macht Schluss mit der Faulenzerei! Mit dem Hotfix 9.0.136354 geht es u.a. der in der Cafeteria sinnlos herumlungernden Belegschaft an den Kragen. Link

Kommerzielle Spiele: Beta-/Testversionen

  • City Game Studio liefert via Patch den zweiten Release Candidate von Version v1.16.0 aus. Link
  • Last Epoch kämpft sich von Woche zu Woche mehr durch das Alphabet mit ihren Betaversionen zu Version 0.9.2. Verganene Woche erschienen Beta 0.9.2i und Beta 0.9.2j. Es bleiben also noch 16 weitere Buchstaben für nachfolgende Beta-Versionen, was noch 8 Wochen Betastatus 0.9.2 hergeben würde. Man merkt, wir machen uns Gedanken.
  • Skullgirls behebt Fehler im Beta Mode Update vom 26. Oktober. Link
  • Valheim nach Patch in Version 0.217.27 im Bereich des Public Test verfügbar. Link

Open Source Gaming

  • AQtion v1.3.6. Link
  • Battle for Wesnoth: Version 1.17.22 im Developement-Zweig verfügbar. Link (Changelog)
  • Endless Sky beherbergt in der neuen stabilen Version v0.10.4 kleine Anpassungen und überwiegend Fehlerkorrekturen. Link
  • FreeSpace 2 SCP bombardiert uns geradezu mit RCs:
    • ... Release release_23_2_1_RC1. Link
    • ... Release release_23_2_1_RC2. Link
  • GZDoom bringt euch die gorige oldschool Barberei in gleich zwei neuen Versionen mit einigen Korrekturen auf den heimischen Computer ...
  • IKEMEN Go v0.99.0. Link
  • JSkat zieht die Hosen runter und gibt: Release 0.22.0 und hat ein paar kleinere Verbesserungen für euch. Link
  • OpenLoco mit zwei neuen Features und vier Fixes in der neuen Version v23.10. Welches das sind? Link klicken!
  • Shattered Pixel Dungeon Patch auf v2.2.1 hat kein Changelog. Beinahe hätten wir das von Version 2.2.0 nochmal hier hin geschmettert. Link
  • TiberianDawnHD mit
    • devtest-20231022 beinhaltet *Papiergeraschel* "Backport palette effect fixes." Nun wisst ihr es. Link
    • und einem Release 20231010-v2 mit zurückportierten Fixes und Performanceverbesserungen. Link
  • Unciv Patch 4.8.14 ist ein vergleichsweise kleines Updates, überwiegend durch mit Fehlerbehebungen verziert. Link
  • VASSAL ...
    • "Pathogen available now". Link
    • ... "Power Plants available now". Link
  • Vintage Story v1.19.0-pre.1 Dejank Redux. Link

Tools

Wine, Proton, SteamPlay, Emulationen

Steam

Treiber & Hardware

  • AMDVLK spendiert eine Runde aktualisierte Open Source Vulkan Treiber: v-2023.Q4.1 veröffentlicht. Link
  • AMD - "Introducing HIP RT v2.1 batch construction for small geometries, transformation query functions, and more." Link
  • NVIDIA (Open Source Module) 535.43.15. Link
  • Tuxedo Computers hat zwei neue AMD-Gaming-Laptops herausgebracht: TUXEDO Polaris 15 Gen 5 als Midrange-Gaming-Allrounder und das Highperformance-Gaming-Gerät TUXEDO Stellaris 16 Gen 5 heraus. Das besondere hierbei:
    • Beide sind mit den aktuellen Zen4-Architekturen AMD Ryzen 7 7840HS (8 Kerne, 16 Threads) bestückt
    • Der Polaris kann mit NVIDIA GeForce RTX 4050 oder RTX 4060 konfiguriert werden
    • Der Stellaris sogar mit NVIDIA GeForce RTX 4060 oder 4070!
    • Beide nehmen bis zu 96 GB RAM (!) auf!
    • Nicht zuletzt punkten die Geräte durch ihre gute Wartbarkeit um Teile der Hardware vereinfacht im Nachgang anpassen und erweitern zu können.
    • Der Polaris ist ab €1349 zu haben, das etwas höherwertigere Schwestermodell Stellaris kann ab €1749 abgerufen werden. Rechnung-, Karten- und Bargeldzahlung möglich.

Rabatte und Sales

Holarse Services / Dedicated Server

Wir stellen für folgende Spiele einen oder mehrere Gameserver über unseren Server play.holarse.de und dem Server-Passwort holarse zur Verfügung. Den Status der Spieleserver könnt ihr über unser Dashboard einsehen.

Spiel Version Port Anmerkung
7 Days To Die Alpha 21.1 26900
ARK: Survival Evolved 358.6 7777 TheIsland/PVE
ECO 0.9.7.1 3000
Factorio 1.1.39 34197 Krastorio 2 Mod
Minecraft 1.20.1 25565 Karte
Minetest 5.7.0 30000 Karte (im Incognito-Mode öffnen wg. TLS)
MineClone 2 0.84.0 30009 Karte (im Incognito-Mode öffnen wg. TLS)
OpenRA (Tiberian Dawn) 20230226 1237 Release
OpenRA (Red Alert) 20230226 1236 Release
OpenHV 20230416 1234 stable Version
OpenHV 20230917 1235 neuste (Vorab-)Version
Stendhal 1.44 |
Valheim 0.217.14 2456

Linux-Streamer und Linux-Gaming-Youtuber

  • As Reiter spielt ausschließlich unter Linux sowohl Open Source, nette Indietitel aber auch Windows-Spiele unter Proton. Youtube
  • Corben78, VR-, Sci-fi- oder Horrorspiele unter Linux. Twitch
  • derhass bezeichnet sich - paradoxerweise - selbst nicht als Streamer, streamt aber ab und an! Hauptsächlich Overload Multiplayer. Aber immer Linux. Twitch
  • GTuxTV spielt gerne neue Titel und bedient sich allem, was Wine und Proton aber auch nativ zu bieten hat. GTuxTV
  • Hatnix spielt DRM-frei und WINE-Spiele unter Linux und hat wieder einen schönen Streamplan für euch: Streamplan-Link
  • Nerdgrrrl, Linuxgamerin mit Schwäche für Zombies. Twitch
  • opensource_gaming: Nicht zwingend Linux-Only aber dafür OpenSource. Zu sehen auf Twitch.
  • Z-Ray Entertainment spielt alles unter Linux, was nicht bei drei auf den virtuellen Bäumen ist. Twitch
  • Open Source Games stellt hauptsächlich, wie der Name schon vermuten lässt, Open Source Spiele vor. Youtube

Schönes Wochenende

Das wars wieder einmal von uns, viel Spass beim Linuxgaming in der kommenden Woche und bis zum nächsten Drückblick.

Euer Holarse-Team

Multimedia
kloß
Bild des Benutzers kloß
Offline
Beigetreten: 08.05.2015
Beiträge: 274

65 Punkte (Ø 58 Punkte)
Sie haben mehr Punkte erreicht als 52% der Teilnehmer
Ich habe nur vier von zehn Fragen richtig beantwortet. :-(

comrad
Bild des Benutzers comrad
Offline
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 5480

120 Punkte (Ø 58 Punkte)
Sie haben mehr Punkte erreicht als 95% der Teilnehmer

Und dabei hab ich einige Sachen echt nicht gewusst....

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1943

Gefühlt hätte ich gesagt ich hätte verkackt aber "120 Punkte (Ø 57 Punkte) - Sie haben mehr Punkte erreicht als 95% der Teilnehmer".
Das Herunterzählen der Zeit ist ja mal das Letzte. Ich bin ein langsamer Leser!

kloß
Bild des Benutzers kloß
Offline
Beigetreten: 08.05.2015
Beiträge: 274

Toll, jetzt stehe ich wieder als Trottel da. ;-P

Flor1an
Bild des Benutzers Flor1an
Offline
Beigetreten: 01.11.2023
Beiträge: 2

Also ich finde toll, was Valve mit dem Steamdeck und Steam insgesamt fürs Linux Gaming getan hat, aber bin ich der Einzige, der es vermisst, hauptsächlich über Open Source/Freie Spiele zu lesen?

Irgendwie kommt mir vor, als würden in letzter Zeit, seitdem es so viele offizielle Linux Games gibt, kaum noch Open Source/freie Spiele entwickelt werden.

Das finde ich irgendwie schade :(

kloß
Bild des Benutzers kloß
Offline
Beigetreten: 08.05.2015
Beiträge: 274

Ich finde, leider wird viel entwickelt, auch der Quellcode auf bspw. GitHub sichtbar gemacht, aber der Code oder gar das ganze Spiel wird nicht unter eine freie Lizenz wie z.B. GPL gestellt. Sehr selten sind es allerdings umfangreichere Spiele wie etwa The Battle for Wesnoth, SuperTux, SuperTuxKart, OpenTTD.

Beim letzten Ludum Dare 54 wurden reichlich Spiele eingereicht. Dort müsste bei allen Spielen der Kategorie Compo der Code einsehbar sein.
Wenn ich mich nicht verzählt habe, dann wurden 357 Spiele für Compo eingereicht. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Ludum Dare 55 startet übrigens im April 2024.

Pebblerubble
Bild des Benutzers Pebblerubble
Offline
Beigetreten: 01.12.2020
Beiträge: 222

Also, dass weniger FLOSS Spiele entwickelt werden, ist (glaube ich) nur ein subjektiver Eindruck. Ich interessiere mich auch nicht so für proprietäre Spiele. (Außer Return to Monkey Island und der neuesten Folge von Baphomets Fluch, die immer noch auf meiner Steam-Wunschliste schlummern.)

Ich bin mal wieder der Langsam-Checker und wüsste gerne, von welchem Quiz ihr redet.

kloß
Bild des Benutzers kloß
Offline
Beigetreten: 08.05.2015
Beiträge: 274

Fünfte Meldung im Abschnitt Panorama
https://www.heise.de/news/TGIQF-Das-Quiz-rund-um-Staedtebausimulationen-9344231.html

Pebblerubble
Bild des Benutzers Pebblerubble
Offline
Beigetreten: 01.12.2020
Beiträge: 222

Ich will ein Spiel von Steam für die Holarse-Advents-Verlosung stiften. Aber wenn ich es "als Geschenk kaufen" will, muss ich einen meiner Freunde als Empfänger auswählen, was ja nicht meinem Sinne ist. Irgendein Tipp, wie ich das hinkriege?

NoXPhasma
Bild des Benutzers NoXPhasma
Offline
Beigetreten: 06.11.2013
Beiträge: 388

Einfach für dich selbst kaufen, dann bekommst du einen Steam Key den du weitergeben kannst.

EDIT:

Okay ich hab da falsch gedacht, hatte aus irgendeinem Grund HumbleBundle im Kopf. Bei Steam kannst du keine Keys kaufen, nur Spiele für deine Bibliothek oder die Bibliothek eines anderen.

Wenn du einen Steam Key für den Adventskalender spenden willst, ginge das nur über einen keyseller, wie HumbleBundle oder Fanatical.

Mastodon