OpenNox

Bild des Benutzers NoXPhasma

OpenNox ist eine Open Source Reimplementierung des Klassikers Nox aus dem Jahre 2000 und kommt ohne Original Assets daher. Man benötigt also die Originaldateien.

Installation

Ihr benötigt die Spieldateien von Nox und müsst anschließend nur noch die Linuxversion herunterladen und in das Spielverzeichnis kopieren.

Spiel Starten

Für das echte Retrofeeling startet ihr opennox und das Spiel läuft wie das original in 4:3 und niedriger Auflösung.

Soll es hingegen moderner sein, startet ihr das Spiel mit opennox-hd und neben 16:9 Grafik erwarten euch ebenfalls Auflösungen von bis zu 4k. Leider skaliert die UI noch nicht mit und somit wird bei besonders hohen Auflösungen die UI extrem klein. Für mich hat sich auf einem Full HD Bildschirm 1280x720 als gute Wahl herausgestellt.

Problemlösungen

Spielhelligkeit ist viel zu niedrig

Es kann vorkommen dass beim Speichern der Einstellungen das Gamma falsch gespeichert wird. Hierbei hilft eine manuelle Bearbeitung der nox.cfg welche im Spielordner zu finden ist.

Öffnet die Datei und sucht nach Gamma2 und ändert den Wert zu 1.000000:

Gamma2 = 1.000000

Screenshots und Videos
Mastodon