Voxelibre

Bild des Benutzers comrad

Voxelibre, ehemals MineClone 2, ist ein Unterspiel von Minetest. Es versucht möglichst genau das Originalspiel Minecraft mit den Hilfsmitteln und der Modulbauweise von Minetest nachzubauen. Dabei kommt es als sogenanntes "Game" komplett zum Einsatz und bedarf keiner Modsammlung.

Installation

Zum Spielen ist eine installierte Version (achtet auf die genaue Versionskompatibilität!) von Minetest notwendig. Legt dann das Verzeichnis

~/.minetest/games/

an und entpackt dort das MineClone2-Archiv.

Startet dann Minetest und wählt unten links das Grundspiel aus oder startet es

minetest --gameid MineClone2

Alternativ könnt ihr das Zip-Archiv auch einfach irgendwo entpacken und den Server oder das Spiel wie folgt starten:

minetest --world EureWelt --config mineclone2/minetest.conf

Versionen

Achtet darauf, dass die MineClone 2-Version zu der Minetest-Version passen muss:

  • Version 0.80.1 für Minetest 5.5.1 / 5.6.0
  • Version 0.76.0 / 0.77.0 / 0.78.0 für Minetest 5.4.1 / 5.5.1
  • Version 0.71.0 für Minetest 5.3.0 / 5.4.0
  • Version 0.70.0 für Minetest 5.3.0
  • Version 0.66.2 für Minetest 5.2.0 / 5.3.0
  • Version 0.62.0 für Minetest 5.1.0
  • Version 0.48.1 für Minetest 0.4.16 und 0.4.17
  • Version 0.21.0 für Minetest 0.4.15

Online

Wenn ihr einen online-Server nutzen wollt, könnt ihr das mit eurem Minetest-Client tun. Beim Verbinden werden alle Mods automatisch für euch heruntergeladen.

Screenshots und Videos
meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1954

Interessant. Wie nah kommt das gute Stück an der Original heran?

comrad
Bild des Benutzers comrad
Online
Beigetreten: 13.05.2008
Beiträge: 5555

Schon mal deutlich näher als Minetest mit eigener Modzusammenstellung (ohne negative Wertung). Definitiv ein Blick wert und ist auch noch in aktiver Entwicklung, wenn man sich das git so anschaut.

cHyperspeed
Bild des Benutzers cHyperspeed
Offline
Beigetreten: 04.12.2018
Beiträge: 35

MineClone2 ist einfach toll.

andreas
Bild des Benutzers andreas
Offline
Beigetreten: 07.06.2010
Beiträge: 168

Bei ca. X-150 Z-70 ist jetzt eine Kiste für meldrian und xilef. ;D
http://holarse.de:30089

meldrian
Bild des Benutzers meldrian
Offline
Beigetreten: 12.05.2009
Beiträge: 1954

Danke Mann.
Hätten wir mal früher nachgesehen.
mineclone2_2023-03-12_21-32-56.jpg

Mastodon