Mindustry

Bild des Benutzers Baŝto

Ein Tower-Defense in dem man eine Fabrik bauen muss um seine Türme zu versorgen.
Die Karten und Wellen sind wie bei Tower-Defense üblich fest vorgegeben.

Das Spiel verfügt über einen Karteneditor, 24 Karten, cross-platform Multiplayer und eine Kampagne.
Es ist unter der GPLv3 lizensiert und auf Steam und itch.io erhältlich.

Das Spiel

In der Kampagne geht es darum die Kontrolle über einen Planeten zu erlangen, dazu muss man Sektoren erobern (unter diesen befinden sich die schon erwähnten 24 Karten, die restlichen Sektoren sind vom Spiel generiert) indem man eine vorgegebene Anzahl an Wellen übersteht.
Dazu müssen Türme gebaut werden, welche aber auch mit Munitionbenötigen, weshalb Rohstoffe abgebaut und ggf weiterverarbeitet werden müssen. Um Gebäude zu bauen und neue Technologien zu erforschen (z.B. bessere Türme) sind natürlich auch Rohstoffe und Materialien nötig wodurch sich nach und nach die Karte mit Fließbändern, Türmen und weiteren Gebäuden füllt.
Die Kampagne kann auch im Coop gespielt werden.

Spielmodi

Sowohl im Single- als auch Multiplayer können folgende Modi gespielt werden:

Überleben: Der normale Modus. Automatische Wellen und limitierte Ressourcen.
Sandkasten: Unendliche Ressourcen und kein Timer für Wellen.
Angriff: Es gibt keine Wellen sondern eine gegnerische Basis die zerstört werden muss.
PvP: Gekämpft wird gegen andere Spieler.

Installation

Über itch.io:
Das Archiv

mindustry-linux-64-bit.zip

herunterladen und in ein gewünschtes Verzeichnis entpacken.

Über Github:
Die Datei

Mindustry.jar

herunterladen und (im gewünschten Verzeichnis) ausführen. Vorraussetzung ist, dass Java auf dem System installiert ist.

Screenshots und Videos
Mastodon