platformer

Bild des Benutzers kloß

xjump

Falling Tower

Springe von einer Plattform zur nächsten, immer weiter und weiter.

Bild des Benutzers comrad

Jump'n'Bump

Jump'n'Bump ist ein DOS-Arcade-Mayhem Shooter aus dem Jahre 1998, bei dem man sich in einer 2D-Welt bekämpft. Der Entwickler BrainChildDesign haben auch den Quellcode freigegeben. Dadurch sind einige Portierungen und Anpassungen entstanden. So gibt es auch einen nativen Linux-Port und eine Anpassung von SDL auf SDL 2.

Bild des Benutzers comrad

Bunnies

Ein Bunnie-Deathmatchspiel aus dem Jahre 2001 mit nativer Linux-Version. Das Spiel ist als Freeware frei verfügbar. Es soll von dem DOS-Spiel Jump'n'Bump inspiriert sein.

Laut der FAQ ist Bunnies kompatibel mit RedHat Linux 8.0, Mandrake Linux 8.0 und Debian GNU/Linux x86 (sid). Grundsätzlich braucht Bunnies einen Kernel 2.4 und glibc 6. Die Linux- und Windows-Version sind im Netzwerk kompatibel (crossplay).

Bild des Benutzers Pebblerubble

Tiny Crate

TinyCrate

Das Spiel ist ein Platformer mit Rätseln.

Man muss Fallgruben überqueren. Dazu muss man präzise springen, Knöpfe drücken, Kisten werfen und ein Bisschen nachdenken und/oder herumprobieren.

Das Spiel wurde mithilfe der Godot-Engine erstellt.

Bild des Benutzers comrad

Windstille

Windstille ist eine Techdemo für ein Platformer. Auf einem fremden Planeten gestrandet, muss der Spieler sich der dort heimischen feindlichen Umgebung erwehren.

Das letzte Release für Linux war 0.2, die 0.3 wurde nur noch für Windows erstellt.

Paketmanager
Bild des Benutzers comrad

Inner Worlds

Inner Worlds ist ein Plattformer von Sleepless Software Inc aus dem Jahre 1996. Die Linux-Version wurde damals in der Windows-Version mit vertrieben. Die Shareware-Version scheint keine Linux-Fassung zu haben. Laut Archive.org wurde das Spiel von Sleepless Software als Freeware freigegeben.

Mit 1996 als Release-Datum zählt es neben Hopkins FBI zu einem der ersten kommerziellen, nativen Linux-Spiele.

Bild des Benutzers Pebblerubble

Shell Out Showdown

Es handelt sich um einen schnellen Platformer. Man ist ein Nahrungsmittel-Verkaufs-Automat! Man muss Nahrung ausweichen und statt sammeln muss man abgeben um zu gewinnen. Wer 10 Sekunden ohne Nahrung ist, hat gewonnen. Achtung, sehr schnell und sehr wuselig!

Das Spiel hat gerade (April 2022) den Early Access verlassen und ist kurzzeitig mit 10 Prozent Rabatt zu haben. Es kann von Steam eine Gratis-Demo heruntergeladen werden.

Es ist nativ für Linux erhältlich. Es bietet Einzelspieler-Modus und Internet- sowie lokalen Mehrspieler-Modus (gegeneinander).

Bild des Benutzers comrad

Timespinner

Pixelart-Plattformer im Stil der 90er Jahre mit der Möglichkeit die Zeit zu manipulieren, um Feinde zu überwinden. Für Linux nativ auf Steam und GOG (dort drm-frei) erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Little Spy

Little Spy ist ein Godot-Spiel vollständig mit freier Software erstellt und wurde für den "My First Game Jam: Summer 2021" eingereicht. Es ist jetzt auf itch verfügbar.

Bild des Benutzers xilef

Hijinx: Enhanced Edition

Ein 2D Platformer

Inhalt abgleichen
Mastodon