Clone

Bild des Benutzers comrad

LastTry

Status

Das Github Repo ist Archiviert und seit fast 2 Jahren wurde nicht mehr daran gearbeitet.

LastTry ist ein Terraria-Clone in Java unter Verwendung der LibGDX-Bibliothek. Ziel des Projektes ist es das Originalspiel neu aufzusetzen mit besserer Performance und ursprünglichen Inhalten.

Bild des Benutzers meldrian

Pioneer Scout Plus

Ein Klon des Pioneer-Weltraumsimulators mit Schwerpunkt auf einfacherem und schnellerem Gameplay.

Bild des Benutzers kloß

RVGL

RVGL ist ein Port des Funracers Re-Volt.

Bild des Benutzers comrad

Clonepoint

Beschreibung

Clonepoint ist ein quelloffener Klon von Gunpoint. Ziel eines jeden Levels ist es in einer seitlichen 2D-Welt alle Terminals zu hacken und danach den Ausgang lebend zu erreichen.
Es existieren ein paar Demo-Level, die die Spielweise verdeutlichen. Mittels eines Leveleditors lassen sich die Tile-basierten Karten selber erstellen.

Gameplay

Bild des Benutzers comrad

JSettlers

JSettlers oder auch "Settlers III clone" ist ein Remake der Engine für Die Siedler 3.

Bild des Benutzers comrad

Lemmini

Lemmini ist eine Java-Implementation des Original-Lemmings-Spiels. Es benötigt die Original-Spieldateien der Windows 95-Version. Beim Starten des Spiels muss das Verzeichnis der Lemmings-Installation angegeben werden.

Bild des Benutzers comrad

OpenAOE

OpenAOE ist ein Projekt zur Reimplementation der Echtzeitstrategiespiels Age Of Empires aus dem Jahre 1997. Es wird die Original-CD benötigt, das Projekt erstellt nur die Engine. Es steckt noch sehr in den Kinderschuhen.

Eingestellt

OpenAOE wurde in Chariot umbenannt und hat einen neuen Maintainer.

Bild des Benutzers comrad

Need For Speed II SE

NFSIIS ist ein Open Source-Clone bzw. Reimplementierung der Engine und ermöglicht das Spielen von Need For Speed II SE auch unter Linux. Es wird ein Originaldatenträger des Spiels benötigt. Eine genaue Anleitung findet ihr in der README des Projekts auf Github.

Bild des Benutzers meldrian

Paper Isaac

Ein Klon von The Binding Of Isaac mit handgemalten Grafiken.

Bild des Benutzers comrad

OpenApoc

OpenApoc oder auch OpenApocalypse, für alle mit viel Zeit, ist oder soll eine freie Implementation der X-COM: Apocalypse-Engine aus der X-COM-Reihe werden. Derzeit ist das Projekt noch nicht spielbar.

Es ist die Original-CD bzw. die Spieldaten notwendig, um das Spiel zu starten. Es kann zum Beispiel über Steam aber auch über GOG erworben werden.

Inhalt abgleichen
Mastodon