RTS

Bild des Benutzers comrad

Age of Empires II

Age of Empires 2
AoE2
Age2

Age of Empires II ist ein RTS-Klassiker aus dem Jahre 1999. Auf Steam wird nur noch Age of Empires II: HD Edition und die Age of Empires II: Definitive Edition angeboten. Die Demo-Dateien des Spiels können mit Open Empire nativ unter Linux verwendet werden.

Bild des Benutzers comrad

Open Empire

OpenEmpire

Open Empires ist eine Engine, um mittels der Age of Empires II-Assets aus der Demo, spielen zu können. Ihr müsst dazu die Windows-Demo-Version laden (entweder Archive.org oder bei uns aus dem Archiv) und mittes Wine installieren. Dann könnt ihr das Spiel damit starten.

Bild des Benutzers comrad

Age of Empires

AoE

Age of Empires wurde 1997 von Microsoft entwickelt und ist ein Echtzeitstrategiespiel im historischen Setting. Es soll mit neueren Wine-Versionen (>7.0) besser laufen. Die einfachste Variante dürfte es sein auf Steam Age of Empires: Definitive Edition mit Proton zu verwenden.

Für die Mutigen unter euch hier die Anleitung, wie ihr die Originalfassung von 1997 mit Wine zum Laufen bekommt:

1. Wine-Prefix bereitstellen in 32bit mit

WINEPREFIX=~/Spiele/aoe WINEARCH=win32 wine AOESETUP.EXE

Bild des Benutzers comrad

Age of Empires III: Definitive Edition

Age of Empires III: Definitive Edition ist die wiederaufbereitete Fassung des Spiels von 2007. Sie bietet HD-Grafik und vieles mehr. Gelistet als Platin mit Proton und damit gut spielbar unter Linux.

Bild des Benutzers comrad

Age of Empires III

Age of Empires 3
AoE3

Age of Empires 3 von 2007 läuft unter Linux mit Proton. Diese Version läuft sogar unter Steam Deck. Noch besseres Rating (Platin) hat allerdings die wiederaufbereitete Age of Empires III: Definitive Edition.

Bild des Benutzers comrad

Age of Empires II: Definitive Edition

Von Steam:
Age of Empires II: Definitive Edition lässt zum 20. Geburtstag eines der beliebtesten Strategiespiele aller Zeiten neu aufleben – entdecken Sie neue Grafikpracht in 4K Ultra HD und einen neuen, komplett überarbeiteten Soundtrack. Age of Empires II: DE enthält „The Last Khans” mit drei neuen Kampagnen und vier neuen Zivilisationen. In regelmäßigen Updates wird das Spiel um weitere Inhalte erweitert, darunter Events, Zusatzinhalte, neue Spielmodi und erweiterte Funktionen wie der kürzlich hinzugefügte Koop-Modus!

Läuft einwandfrei mit Proton.

Bild des Benutzers comrad

Age of Empires: Definitive Edition

Age of Empires wurde zum 20-jährigem Jubiläum als Age of Empires: Definitive Edition neu veröffentlicht. Diese Fassung beinhaltet alle offiziellen Zusatzinhalte mit überarbeitetem Gameplay, neuer 4k-HD-Grafik und einer ganzen Reihe weiterer neuer Funktionen. Diese Version läuft problemlos mit Proton.

Bild des Benutzers comrad

Shattered Paradise

Shattered Paradise ist ein Mod für die freie und offene Spiele-Engine OpenRA. Es basiert auf Command and Conquer: Tiberian Sun und bringt aber auch z.B. die Scrin aus Command and Conquer 3: Tiberium Wars mit ins Spiel.

Der Mod kann eigenständig als AppImage ausgeführt werden.

Bild des Benutzers comrad

OpenE2140

OpenE2140 ist ein Remake von Earth 2140 auf Basis der freien und offenen OpenRA-Engine.

Bild des Benutzers comrad

Romanov's Vengeance

Romanovs Vengeance

Romanov's Vengeance ist ein Mod für OpenRA basierend auf Command and Conquer: Alarmstufe Rot 2. Die Fraktionen der Alliierten, Sowjets und Juri wurden umgestaltet, so dass sie besser konkurrieren können.

Das Spiel kann als eigenständiges AppImage heruntergeladen werden.

Inhalt abgleichen
Mastodon