Sci-Fi

Bild des Benutzers comrad

Journey To The Savage Planet

Journey To The Savage Planet ist ein witziges Planeten-Erkundungsspiel mit Jump'n'Run-Elementen in einer 3D-Welt. Es lässt sich problemlos mit Proton unter Linux spielen und bietet einen gut funktionierenden Coop-Modus an. Ausschließlich auf die In-Game-Videos muss man leider verzichten, diese funktionierten nicht.

Das Spiel als Coop verändert das Spielerlebnis allerdings nicht, es kann auch vollständig eigenständig durchgespielt werden.

Bild des Benutzers comrad

LinWarrior 3D

Linwarrior ist eine freie, offene Mech Simulation. Die Entwicklung ging von 1999 bis ca. 2010. Herausgekommen ist ein plattformunabhängiges Geländekampf- und Kampagnen-Simulator.

Bild des Benutzers comrad

Hidden Deep

Hidden Deep soll beim Launch auch mit Linux-Unterstützung erscheinen. In einer Unterwasser-Bergbau-Anlage verliert das Kontroll-Team den Kontakt zur Mannschaft vor Ort. Nun soll Team 2 nachsehen, was passiert ist.

Bild des Benutzers comrad

Eye of Ra

Eye of Ra ist eine Weltraumsimuation einer Raumstation im 23. Jahrhundert. Nach dem Ereignis ist die Wahrscheinlichkeit eines Asteroideneinschlags deutlich erhöht. Eine der Aufgaben in der Station sind es nach diesen Himmelskörpern Ausschau zu halten und auszuschalten.

Dabei arbeitet man über ein Desktopmenü in der Raumstation.

Das Spiel ist für Linux auf itch erhältlich.

Bild des Benutzers comrad

Planet Stronghold 2

Planet Stronghold 2 is the sequel to the first sci-fi VN/RPG made by Winter Wolves.

Several years have passed since the colony of Planet Stronghold was saved from the Descorian threat. Now Lisa/Joshua Nelson have been promoted to Captain, but an increase in rank comes with greater responsibilities. Even without the threat of the Descorians, the colony is at risk of collapsing due to limited water supplies, food scarcity, and political instability.

Bild des Benutzers comrad

Signus

Signus: The Artefact Wars

Signus ist eine Rundenstrategiespiel, ähnlich der Battle Isle-Reihe, aus dem Jahre 1998. Der Quellcode des Spiels wurde 2002 vom Entwickler freigegeben.

Das Spiel bringt neben der Engine für Linux auch die Spieldaten mit.

Bild des Benutzers comrad

Satisfactory

Satisfactory ist im Prinzip ein Factorio mit 3D-Anstrich. Bringt jedoch auch viele kreative Eigenheiten und einen Sci-Fi-Touch mit sich.

Proton

Läuft mit Proton als Platinum unter Linux. Es wird hier die Steam-Version betrachtet.

Bild des Benutzers kloß

Hellpoint

https://www.holarse-linuxgaming.de/sites/default/files/2020-08-01-1282/hellpoint_banner.png

Heute berichte ich über meinen Test von Hellpoint, ein Science-Fiction Action-Rollenspiel in Souls-Like-Manier mit Linux-Unterstützung ab dem ersten Veröffentlichungstag. Wir haben vom kanadischen Entwickler Cradle Games eine Kopie für dieses Review zur Verfügung gestellt bekommen, vielen Dank dafür!

Über das Spiel

Bild des Benutzers Linux Gamer 91

Half Life: Alyx

Half Life: Alyx ist ein VR Ableger von Half Life. Zeitlich liegt es zwischen den Ereignissen von Half-Life und Half-Life 2.

Seit dem 15. Mai 2020 gibt es eine native Linux Version mit Vulkan.

Bild des Benutzers comrad

System Shock (2020)

System Shock ist eine Neuauflage des Klassikers (DOS-Version, und soll 2020 veröffentlicht werden. Auf Steam wird auch die Linux-Version beworben. Das Kickstarter-Sammelrunde war erfolgreich.

Night Drive Studio erneuert das Spiel nicht, sondern möchte das Franchise neustarten und versucht dabei den Charme und die Essence des Klassikers beizubehalten.

Inhalt abgleichen
Mastodon