abgesagt

Bild des Benutzers comrad

A Total War Saga: TROY

A Total War Saga: TROY kommt 2020 für Windows und wird von Creative Assembly entwickelt.

Abgesagt

Laut einem Twitter-Beitrag von Feral Interactive wurde die Linux Portierung auf Eis gelegt, während das Spiel exklusiv für den Epic Store war und die Entwicklung wird mit der Steam Version nicht wieder aufgenommen.

Bild des Benutzers comrad

The Long Journey Home

The Long Journey Home ist ein RPG-Adventure einer gestrandeten Truppe auf ihrem langem Weg zurück zur Erde. Nach dem fehlgeschlagenen Testflug des neues Antriebs, der sie nach Alpha Centauri führen sollte, muss die Truppe den harten und beschwerlichen Weg durch den Weltraum auf sich nehmen.

Auf erneute Nachfrage per Email (01.09.2017) wurde bestätigt, dass weiterhin eine Linux-Version geplant ist, jedoch noch kein Veröffentlichungsdatum genannt werden kann. Mittlerweile (August 2018) kann davon ausgegangen werden, dass keine Linux-Version mehr kommen wird.

Proton

Bild des Benutzers comrad

Ashes of the Singularity

Ashes of the Singularity: Escalation ist ein aktueller Echzeitstrategietitel im Sinne von Total Annihilation, Planetary Annihilation und Supreme Commander.

Bild des Benutzers comrad

Steel Division

Paradox Interactive und Eugen Systems haben sich in einer Kooperation zusammengeschlossen, um einen neuen Echtzeitstrategie-Titel über den zweiten Weltkrieg zu erschaffen. Steel Division: Normandy 44 erzählt den zweiten Weltkrieg aus der Sicht der Echtzeitstrategie mit historisch akkuraten Einheiten, Fahrzeugen und Panzern (über 400 verschiedene Einheiten).

Bild des Benutzers comrad

Batman: Arkham Knight

Batman: Arkham Knight ist der Abschluss der Batman-Action-Spiel-Reihe. Es sollte bereits auf Linux erscheinen, jedoch hat Feral Interactive die Veröffentlichung der Portierung auf Frühling 2016 verschoben. Grund seien Bedenken bei der Qualität der Portierung.

Eingestellt

Die Portierung wurde Anfang Februar 2016 offiziell eingestellt. (Link)

Bild des Benutzers comrad

Descent: Underground

Descent (2019)

Descent kommt zurück und zwar auch für Linux. Es kann bereits jetzt auf GOG vorbestellt werden, auf Steam ist es nicht mehr verfügbar.

Es soll die Descent-Reihe ins 21. Jahrhundert mit der Unreal Engine 4 holen. Es war als Early Access auf Steam und im herstellereigenen Shop auch nativ für Linux erhältlich. Neben Multiplayer soll es auch Coop-Modi bieten.

Status

Bild des Benutzers comrad

RollerCoaster Tycoon: World

RollerCoaster Tycoon World wird der neuste Teil der RollerCoaster Tycoon-Reihe und endlich auch mit nativen Linux-Support für SteamOS. Auf Steam und der Herstellerwebseite wird Linux bereits als Plattform angegeben, so dass anzunehmen ist, dass Linux bereits bei Release zur Verfügung stehen wird.

Keine Linux-Version in Sicht

Bild des Benutzers comrad

Eador: Masters of the Broken World

Eine interessante Mischung aus Heroes of Might and Magic, Civilization und diversen anderen. Die Linuxversion ist leider eine schlechte Wine-Portierung. Zudem sollen viele Bugs noch im Spiel zu finden sein.

Zum jetzigen Stand (Mai 2015) ist die Linux-Version weder im Humble Store noch in Steam ausgezeichnet, sie scheint daher entfernt worden zu sein. Im Forum findet sich ein Thread mit Downloadlink der Linux-Version.

Bild des Benutzers comrad

Earth: Year 2066

Earth: Year 2066 ist ein Open World-Action-Rollenspiel. Es spielt in einer postapokalyptischen Welt in der es nach dem nuklearen Schlagabtausch zwischen den USA und China nur noch ums Überleben geht.

Der Spieler selbst ist ein "Mutant" aufgrund der Strahlung. Das Ziel ist es das "Safe-House" zu erreichen. Inspiriert wurde das Spiel von Half-Life und Fallout.

Achtung

Das Spiel wurde wegen mangelnden Inhalten und einem viel zu verfrühten Alpha-Stadium aus dem Steam-Katalog entfernt (siehe hier).

Bild des Benutzers comrad

Spacebase DF-9

Baue deine eigene Raumstation im Weltall, sammle Ressourcen und halte dir Weltraumpiraten vom Hals.

Inhalt abgleichen
Mastodon